>Brotzeitliebe, Rezepte

Club-Sandwich mit Dinkeltoast

16. September 2015
Clubsandwich mit Dinkeltoast

Hochstapler Sandwich: Das Club-Sandwich mit Dinkeltoast, Hähnchen, Ei, Avocado, Tomaten, Mozzarella, Cheddar und Bacon ist genau das Richtige für den Hunger zwischendurch.

Wenn ich an ein Club Sandwich denke, dann denke ich an Urlaub, Strandbistros und Weizentoasts —ähhh, stopp 😉 Diese Erinnerung mag zwar so stimmen, aber für die Zukunft möchte ich da gerne eine neue Erinnerung schaffen. Heute gibt es daher ein leckeres Club-Sandwich mit meinem frischen & selbstgebackenem Dinkeltoast-Brot, Hähnchenbrust & Eiern von freilaufenden Hühnern und frischer Avocado und kräftigem Cheddar-Käse & Büffelmozzarella.

Also… Holzspieße rausholen und hochstapeln. Guten Hunger!


Arbeitszeit: 10 Minuten      –      Merkmale: Weizenfrei       –     –   Zubereitungszeit: 2 Minuten

Rezept Clubsandwich mit Dinkeltoast

Clubsandwich mit Toast
Zutaten für 4 Club-Sandwichs

  • 12 Scheiben Dinkeltoast
  • 1/2 Avocado
  • 4 Eier
  • 2x 200 g Hähnchenbrust
  • 2 Tomaten
  • 1 Büffelmozzarella
  • 2 Scheiben Cheddar Käse (jeweils halbiert)
  • Handvoll gemischter Blattsalat
  • 4 Scheiben Bacon
  • Senf, Chili-Mayonnaise & Ketchup
  • Pfeffer & Salz
  • 4 Holzspieße

 

Zubereitung Club-Sandwich

Clubsandwich zubereiten
Die Avocado, Mozzarella und Tomaten in möglichst dünne Scheiben schneiden. Den Bacon in einer heißen Pfanne knusprig braten und beiseite legen. In der Pfanne die Eier als Spiegeleier zubereiten. Dazu diese von beiden Seiten kurz anbraten (das Eigelb sollte noch flüssig bleiben).

Im Anschluss in der Pfanne die Hähnchenbrust (mit Pfeffer & Salz gewürzt) kurz heiß anbraten und bei mittlerer Hitze fertig braten. Danach mit einem Messer in dünne Häften halbieren.

Als letztes dann die Dinkeltoast-Brotscheiben knusprig toasten.

Dinkeltoast Clubsandwich

Reihenfolge fürs Belegen:
Für je ein Club Sandwich drei Toastscheiben nehmen. Eine Scheibe Toast für den Boden nehmen, mit Mayonnaise und Senf bestreichen, Avocado & Tomatenscheiben drauflegen, darüber den Cheddarkäse, den Blattsalat und zuletzt den Bacon legen.

Darauf die 2. Toastscheibe, mit ein wenig Senf, hinlegen. Auf diese wird nun der Mozzarella, die Hähnchenbrust und das Ei gestapelt.

Die 3. Toastscheibe dann noch mal mit etwas Mayonnaise & Ketchup bestreichen und den Sandwich-Deckel auf den gestapelten Turm niederlegen und mit der flachen Hand alles einmal fest nach unten drücken.

Den Holzspieß mittig positionieren, das Sandwich mit einem Messer halbieren und fertig ist das leckere Club-Sandwich.

Lasst es euch schmecken!

 

Mehr interessante Beiträge

0 Kommentare

Kommentieren