> Kräftiges & Herzhaftes, Rezepte

Ofengebackene Avocado mit Spiegelei

7. Mai 2016
Ueberbackene Avocado mit Speck und Ei

Backzeit: 12 Minuten       –          Merkmale: Vegetarisch

Große Frühstücksliebe: Ofengebackene weiche Avocado mit Spiegelei & knusprigen Bacon (optional)

Zu einem vegetarischem oder auch flexitarischem Frühstück am Wochenende gehört bei uns (fast) immer ein leckeres Freiland Bio Ei (entweder vom Bauernhof oder BioCompany). Und natürlich eine reife Avocado darf am Wochenende auch nicht fehlen. Ja, ok, die gibt es auch unter der Woche immer, aber daher darf sie erst recht am Wochenende nicht fehlen!

Heute gibt es beide Zutaten erfolgreich miteinander kombiniert und es ist noch nicht mal viel Zeit & Arbeitsaufwand für die leckeren Avocados mit Spiegelei aus dem Ofen nötig.

Zuladung: Pimp your Avocado w Cheese
Und wer auf seine Avocado mit dem Ei auch noch eine extra zerschmolzene Käseschicht mag, der kann auch etwas geriebenen Cheddar oder auch ein paar Scheiben Mozzarella drüber legen.

Rezept Avocados mit Spiegelei aus dem Ofen

Avocado Spiegelei und Bacon aus dem Ofen

Zutaten für 2 Avocado Hälften mit Ei

  • 1 Avocado (reif)
  • 2 Bio Eier (Größe S)
  • Prise Pfeffer & Salz
  • Optional: Bacon, Cheddar, Mozzarella

 

Zubereitung ofengebackene Avocado mit Spiegelei

Den Backofen auf 160C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Avocados halbieren und entkernen. Mit einem kleinen Löffel die Hälften aushöhlen, so dass ein Ei reinpasst.

Das flüssige Ei in die Avocado geben, mit Pfeffer & Salz bestreuen und für 12 Minuten in der Mitte des Backofens backen.

Optional: den vorher in einer Pfanne knusprig angebratenen Bacon oben drauf legen und mit backen und Käse drüber streuen.

Mehr interessante Beiträge

0 Kommentare

Kommentieren