> Nachspeisen & Süßes, Rezepte

Schokoladen Muffin Ding Dong

11. Juni 2015
Schokomuffin Ding Dong

Schokoladen Muffin Ding Dong mit Ganache-Topping und selbstgemachter Fluffy-Creme-Füllung


Zutaten Schokomuffin Ding Dong

Zubereitungszeit: 45 Minuten         –         Kalorien: 650 kcal/Portion         –         Kosten: €

Zutaten für 10-12 Stück:

  • 200 g Mehl
  • 30 g Kakao (ungesüßt)
  • 50 g Zucker
  • 3 Vanillezucker Tütchen
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Schokolade (geschmolzen)
  • 100 g Schokoladen Chunks (Zartbitter)
  • 2 Eier (M)
  • 100 ml Speiseöl
  • 150 ml Vollmilch

Fluffy Creme Füllung

  • 150 g weiße Marshmallow
  • 50 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 150 g Puderzucker
  • 3 Esslöffel Sahne
  • 1 Teelöffel Vanille Aroma

Ganache Topping

  • 400ml Sahne (33% Fett)
  • 450 g Schokotropfen (Zartbitter)

Zubereitung Schoko-Muffins

Mehl, Speisestärke, Backpulver, Salz und Kakao in einer Schüssel zusammen geben.

Zu der heißen, geschmolzenen Schokolade die Milch dazu schütten und diese Mischung, unter fortwährendem verrühren, zu den anderen Zutaten dazu geben.

Danach das Speiseöl, die Eier, Zucker und Vanillezucker hinzugeben und mit einem Rührgerät/einer Küchenmaschine für 2-3 Minuten gut verrühren. Zum Schluss die Schokoladen Chunks unterheben.

Je 2 Esslöffel des Teiges in eine Muffinform geben und die Muffins, im vorgeheiztem Backofen bei 200C Ober/Unterhitze 20 Minuten ausbacken.

Nach dem Backen gut abkühlen lassen.

Zubereitung Fluffy Creme Füllung und Ganache Topping

Nun geht es an die Herstellung der Fluffy Creme. Dazu 3 Esslöffel Sahne und die weißen Marshmallows in einem Kochtopf erhitzen. Während des Schmelzens der Marshmallows die Masse gut verrühren bis alles geschmolzen ist und eine zähe Masse entsteht.

Den Topf vom Herd runter nehmen und die weiche Butter einrühren. Mit einem kleinen Sieb den Puderzucker nun hinzugeben und gut vermischen.

Für das Ganache Topping nun die Sahne aufkochen und die kochend heiße Flüssigkeit über die Schokoladentropfen schütten und mit einem Schneebesen verrühren. Sobald die Rahmkuvertüre eine gut vermischte braune Sauce ist,  kann diese zum abkühlen Beiseite gestellt werden.

Nun mit einem scharfen Messer Stücke aus den Muffins ausschneiden und in einer Schüssel sammeln. Je Muffin 2-3 Teelöffel Fluffy Creme einfüllen und die ausgeschnittenen Muffin-Stücke wieder oben drauf setzen und den Muffin verschließen.

Mit einem Esslöffel den Ganache auftragen und verstreichen, bis die ganze Oberfläche des Muffin gut bedeckt ist.

Letzter Schritt: Kalt stellen

Tipp: Vor dem Servieren die Muffin Ding Dongs über Nacht kalt stellen. Ganache hat die Eigenschaft bereits nach sehr kurzer Zeit bei Zimmertemperatur zu schmelzen, daher die sündhaft leckeren Ding Dongs unmittelbar nachdem sie aus dem Kühlschrank kommen verzehren.

Viel Freude mit diesen kleinen Glücklichmachern!

Mehr interessante Beiträge

0 Kommentare

Kommentieren