> Kräftiges & Herzhaftes, Rezepte

Zucchini-Toast Hawaii

16. Juni 2015
Hawaii Toast gebacken

Zubereitungszeit: 45 Minuten 

Low Carb Hawaii Toast mit frischer Ananas und Avocado auf einem Zucchini-Möhren Toast.

Eine leckere kohlenhydratarme Alternative für ein Toast Hawaii. Rezeptangaben ergeben 3 Portionen. Die Zucchini kann auch durch Blumenkohl ausgetauscht werden.

Zutaten für Toastboden

  • 1 Zucchini
  • 1 Möhre
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Eiweiß (M)
  • Pfeffer & Salz

Zutaten Hawaii Toast

  • 60g geriebener Käse
  • 3 Scheiben gekochter Schinken
  • 3 Scheiben Ananas
  • 1/4 Avocado
  • 1/2 rote, milde Chili
  • 3 Blätter Basilikum

Zubereitung Toast


Wie bereits bei meiner Low Carb Pizza besteht der Teig aus Zucchini und Möhre. Diese kurz in kochendem Wasser kochen. In feine Streifen schneiden und in ein Küchensieb geben und feste ausdrücken. Mit etwas Küchenpapier nach drücken.

Dem nun gut entwässerten Teig noch einen Esslöffel Mehl, Eiweiß sowie Pfeffer & Salz hinzugeben und vermischen.

Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech drei kleine, runde Böden formen. Den Backofen auf 220C Ober-und Unterhitze vorheizen und die Toasts für 30 Minuten backen.

Zubereitung Hawaii Toast

Die frisch gebackenen Toastscheiben auf dem Backpapier lockern. Jeweils mit einer Scheibe gekochtem Schinken, Avocado Stücken, Ananas-Scheibe, Chili und etwas zerhacktem Basilikum belegen. Mit Käse bestreuen und noch mal für 10-13 Minuten in den Backofen geben.

Mehr interessante Beiträge

0 Kommentare

Kommentieren